Firmenprofil (Stand: Februar 2014)

Firmendarstellung:

Gründung:

Januar 1995:  Ingenieursdienstbereich
Februar 1995: Handels-, Mietgerätebereich; (seit 2004 eigenständige ASDES GmbH)
Mitarbeiter:

alle Mitarbeiter sind Tiefbohr-Ingenieure (Dipl.-Ing.)  bzw. Tiefbohrtechniker (Oberbohrmeister) und verfügen über langjährige Erfahrung im Bereich der Tiefbohrtechnik
Ausstattung:

alle Arbeitsplätze mit PCs (min. Pentium IV), vernetzt, mit Peripherie, diverse Standard- und fachbezogene Spezialsoftware

Tätigkeitsfelder:

Bohrprojekte für: 

  • Kohlenwasserstoff-Exploration und -produktion

  • Kavernen- und Porenspeicher
    Geothermie und Thermalsole

  • Flöz-Entgasung  (Coal Bed Methane)

  • geowissenschaftliche Forschung

  • Sonderanwendungen

  

Tätigkeiten:

IDEAS:

  • Bohrtechnische Beratung (allgemeiner und spezieller Art)

  • Ausarbeitung von Bohrkonzepten

  • Erstellung detaillierter bohrtechnischer Planungen

  • Auswahl geeigneter Technologien

  • Feststellung von Optimierungs-, Forschungs- und Entwicklungsbedarf

  • Umsetzung neuer Technologien in den praktischen Einsatz

  • Bohrzeit- und Bohrungskostenkalkulation (multivariant)

  • Erstellung von Spezifikationen und Ausschreibungen

  • Durchführung von Ausschreibungen für Bohrprojekte

  • Erstellung von Betriebsplänen gem. Bergrecht

  • Verhandlungen mit Ämtern, Firmen und Hochschulinstituten

  • Projektmanagement

  • Koordination und Überwachung von Bohrprojekten

  • Koordination und Überwachung von Spezialarbeiten bei Bohrprojekten

  • Erstellung von Expertisen

  • Erarbeitung von Analysen und Studien

  

ASDES GmbH:  

  • Vertrieb qualitativ hochwertiger Bohrwerkzeuge

  • Oil Country Tubular Goods (OCTG); casing, tubing, drillpipe

  • Spezialbohrstränge und -Werkzeuge für Sonderprojekte

  • Sonstige Produkte für Bohrungen auf Anfrage                          

 

zurück: